Drittes Treffen zum Thema PHP 5.3

Schon bei unserem dritten Treffen hat sich so etwas wie ein „harter Kern“ von Teilnehmern herausgebildet und auch die Zahl der Anwesenden pendelt sich bei 10-15 ein. Bei dieser Größe bleibt der Rahmen familiär, aber es gibt dennoch ausreichend Meinungen und Ansichten für anregende Diskussionen. Die blieben beim diesmaligen Thema PHP 5.3 erwartungsgemäß nicht aus.

Benjamin Josefus ließ uns an seinem fundierten Wissen über die neuen PHP-Features teilhaben: Namespaces, Closures, goto und vieles mehr wurde unter die Lupe genommen. Wenn auch nicht alle Neuerungen ungeteilte Zustimmung fanden, wurde die (gar nicht mehr so) neue Version doch allgemein begrüßt. Leider findet sie offenbar noch nicht häufig Einsatz – aber das könnte sich zumindest bei uns bald ändern.

Im Anschluss an den „offiziellen“ Teil saßen wir noch länger bei leckeren Kaltgetränken (gesponsert von netz98) zusammen und tauschten uns über Themen bis hin zu Hausautomation aus 😉 Die Folien zu Benjamins Vortrag findet ihr auf unserer Vortragsübersicht. Reto Kiefer hat ebenfalls sehr positiv über das UG-Treffen gebloggt. Unser nächstes Treffen findet – dem Sechs-Wochen-Rhythmus folgend – am 18. Mai statt (Anmeldung demnächst wieder bei Xing). Vorträge und neue Teilnehmer sind immer willkommen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.